Ahnenliste des Wilhelm Camphausen

Die Ahnenliste des Wilhelm Camphausen, erstellt von Gregor Thiemann für die Düsseldorfer Familienkunde, der Mitgliedszeitschrift des Düsseldorfer Vereins für Familienkunde e.V. Für das Web aufbereitet von Uwe Wassenberg. Hinweis: Die Ahnenlisten wurden in der Zeitschrift „Düsseldorfer Familienkunde“ des Düsseldorfer Vereins für Familienkunde e.V. publiziert und nicht Teil meiner eigenen Forschung.

Generation I

1 Wilhelm CAMPHAUSEN, bekannter Schlachten- und Geschichtsmaler (Reiterportraits), seit 1859 Professor an der Kunstakademie,, geboren am
07.02.1818 in Düsseldorf, gestorben am 18.06.1885 in Düsseldorf mit 67 Jahren. war ein Vetter 2. Grades des preußischen Staatsmannes Ludolf  Campenhausen (1803-1890). Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 10.09.1844 mit

Antonie Gabriele Charlotte NIEMEYER, 19 Jahre alt, geboren am 11.11.1824, gestorben am 20.01.1893 mit 68 Jahren, Tochter von Karl Eduard NIEMEYER und Charlotte Luise Katharina NITZE.

Generation II

2 Johann Wilhelm Gerhard CAMPHAUSEN, Kaufmann, geboren am 28.09.1781 in Hünshoven, gestorben am 09.02.1818 in Düsseldorf mit 36 Jahren. Kirchliche Trauung mit 33 Jahren am 23.09.1815 in Düsseldorf mit der 25-jährigen

3 Elise Bernhardine Johanna von AMMON, geboren am 08.04.1790 in Kleve, gestorben am 07.12.1869 in Düsseldorf mit 79 Jahren. Aus dieser Ehe stammen:

1. Wilhelm, geboren am 07.02.1818 in Düsseldorf (siehe 1).

Generation III

4 Wilhelm Franz CAMPHAUSEN, gestorben 1781/84 in Düsseldorf? Verheiratet mit

5 Ida Wilhelmine QUAST. Aus dieser Ehe stammen:

1. Johann Wilhelm Gerhard, geboren am 28.09.1781 in Hünshoven (siehe 2).

6 Johann Georg Heinrich von AMMON, königlich preußischer Kriegs- und Domänenrat bei der klevisch-märkischen Kammer zu Wesel, geboren am 30.06.1760 in Münster/Westfalen, gestorben am 08.04.1836 in Düsseldorf mit 75 Jahren. starb im Hause Ratinger Str. 43. Kirchliche Trauung mit 29 Jahren am 30.06.1789 in Düsseldorf mit der 24-jährigen

7 Bernhardine Henriette Johanna Friederike von OVEN, geboren am 06.03.1765 in Kleve, gestorben am 16.01.1830 in Düsseldorf mit 64 Jahren. Aus dieser Ehe stammen:

1. Elise Bernhardine Johanna, geboren am 08.04.1790 in Kleve (siehe 3).

Generation IV

8 Gerhard CAMPHAUSEN, geboren am 27.01.1715 in Wickrathberg heute Mönchengladbach (Religion: reformiert), gestorben 1789/1802. Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 05.10.1743 in Wickrathberg heute Mönchengladbach mit der 24-jährigen

9 Sibille SCHIPPERS, geboren am 30.11.1718 in Wickrathberg heute Mönchengladbach (Religion: reformiert), gestorben 1783/1802. Aus dieser Ehe stammen:

1. Wilhelm Franz (siehe 4).

12 Georg Friedrich von AMMON, preußischer Adelsstand Berlin 24.2.1756, Königlich Preußischer Geheimrat und Direktorialminister im niederrheinisch -westfälischen Kreis und Resident am kurkölnischen Hofe zu Köln, geboren am 29.06.1723 in Berlin, gestorben am 12.03.1765 in Köln mit 41 Jahren. Kirchliche Trauung mit 33 Jahren am 21.06.1757 in Köln mit der 20-jährigen

13 Maria Elisabeth HEINICUS, geboren am 16.11.1736 in Köln (Religion: reformiert), gestorben am 06.02.1813 in Geldern mit 76 Jahren. Aus dieser Ehe stammen:

1. Johann Georg Heinrich, geboren am 30.06.1760 in Münster/Westfalen (siehe 6).

14 Bernhard Benjamin von OVEN, Bürgermeister, geboren am 26.10.1726 in Wesel (Religion: evangelisch), gestorben am 18.05.1807 in Kleve mit 80 Jahren. Kirchliche Trauung mit 29 Jahren am 05.10.1756 in Nymwegen/NL mit der 31-jährigen

15 Petronella Angenita Katharina van SUCHTELEN, geboren am 18.01.1725 in Nymwegen/NL (Religion: reformiert), gestorben am 13.06.1803 in Kleve mit 78 Jahren. Aus dieser Ehe stammen:

1. Bernhardine Henriette Johanna Friederike, geboren am 06.03.1765 in Kleve (siehe 7).

Generation V

16 Wilhelm CAMPHAUSEN, geboren ??.??.???? in Schaan Kreis Grevenbroich, getauft (reformiert) am 04.06.1690 in Jüchen-Kelzenberg, gestorben vor 1744. Kirchliche Trauung am 18.11.1714 in Wickrathberg heute Mönchengladbach mit der 30-jährigen

17 Sofie BLANCKERTZ, geboren am 05.11.1684 in Wickrathberg, heute Mönchengladbach (Religion: reformiert), gestorben nach 1745. Aus dieser Ehe stammen:

1. Gerhard, geboren am 27.01.1715 in Wickrathberg heute Mönchengladbach (siehe 8).

18 Johannes SCHIPPERS, geboren am 13.04.1694 in Wickrathberg, heute Mönchengladbach (Religion: reformiert), gestorben nach 1745. Kirchliche Trauung mit 22 Jahren am 30.09.1716 in Wickrathberg heute Mönchengladbach mit

19 Katharina ESSERS, gestorben vor 9/1727. Aus dieser Ehe stammen:

1. Sibille, geboren am 30.11.1718 in Wickrathberg heute Mönchengladbach (siehe 9).

24 Bernhard von AMMON, Königlich Preußischer Hofrat und Sekretär des Königs, Richter bei der französischen Kolonie in Halberstadt, geboren am 10.06.1676 in Bruck, Kanton Bern/Schweiz. Kirchliche Trauung Juni 1709 mit

25 Luise d’ALENCON, geboren am 02.02.1693 in Berlin, gestorben am 01.03.1752 mit 59 Jahren. Aus dieser Ehe stammen:

1. Georg Friedrich, geboren am 29.06.1723 in Berlin (siehe 12).

Generation VI

48 Reinhard AMMON, 1683 Rat zu Bruck, Kanton Bern/Schweiz,später nach 1700 königlich preußischer Minister-Resident in Frankreich, geboren 1642, gestorben 1712. Verheiratet mit

49 Anna von HIRTZEL, geboren 1637, gestorben 1708. Aus dieser Ehe stammen:

1. Bernhard von AMMON, geboren am 10.06.1676 in Bruck, Kanton Bern/Schweiz
(siehe 24).

Generation VII

96 Andreas AMMON, erst kurpfälzischer Geheimrat in Mannheim, geboren ??.??.???? in Schwabach, gestorben ??.??.???? in Frankreich ??, wanderte 1625 nach Frankreich aus. Verheiratet mit

97 Maria TRAUTENTRAUT. Aus dieser Ehe stammen:

1. Reinhard, geboren 1642 (siehe 48).

Generation VIII

192 Johann AMMON, Spittelmeister zu Schwabach, gestorben ??.??.???? in Schwabach. Verheiratet mit

193 N. N1. Aus dieser Ehe stammen:

1. Andreas, geboren ??.??.???? in Schwabach (siehe 96).

Generation IX

384 Johann AMMON. starb auf seinem Gut in Mammach. Verheiratet mit

385 N. N2. Aus dieser Ehe stammen:

1. Johann (siehe 192).

Generation X

768 Sixtus AMMON, gräflicher Leiningscher Vogt, geboren 1500, gestorben 1578 in Schwabach. Verheiratet mit

769 N. N3. Aus dieser Ehe stammen:

1. Johann